Content is King!
Automatische Stammdatenpflege spart Ressourcen

Von der Beschaffung aktueller und valider Stammdaten bis zum effizienten Datenmanagement - mit automatischen Lösungen geht es auch ohne Ressourcenverschwendung.   

In einem Fachbeitrag für die aktuelle Ausgabe von E-HEALTH-COM erläutert Marcus Ehrenburg, Geschäftsführer der Supedio GmbH, wo die Stolpersteine auf dem Weg zu digitalen Beschaffungslösungen im Klinik-Einkauf liegen.

Anhand von Ergebnissen einer Umfrage, die zusammen mit dem Netzwerk Zukunft-Krankenhaus-Einkauf (ZUKE) durchgeführt wurde, zeigen wir, dass Produktstammdaten von schlechter Qualität Ressourcen binden und effiziente Prozesse nahezu unmöglich machen.

Viel Spaß beim Lesen unseres Beitrags in E-HEALTH-COM:


 


Haben Sie Interesse an weiteren Infos zu EDI, E-Rechnung oder Produktinformationen? Ihr Ansprechpartner Marcus Ehrenburg freut sich auf ein Gespräch.

E-Mail: ehrenburg@supedio.com, Telefon: 0351-418816860


Expertenmeinungen zum Digitalen Informations-Center DIC
Stefan Krojer, Ansgar Nast-Kolb und Marcus Ehrenburg